Kategorie Kein-Fach

Biologie: Erbkrankheiten

Als sogenannte „Erbkrankheiten“ oder auch genetisch bedingte Krankheiten werden Erkrankungen oder auch Besonderheiten bezeichnet, die durch eine Mutation in einem Gen oder durch mehrere Mutationen in verschiedenen Genen ausgelöst werden. Früher wurde Stammbaumanalyse bei Familienstammbäumen betrieben, bei denen Unregelmäßigkeiten wie…